Sie sind hier: Angebote / Sozialarbeit / Migration und Integration / Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Jetzt spenden!

Spenden Sie online, für Projekte oder über den üblichen Bankweg.

Ansprechpartnerin

Meral Kacmaz-Özdemir

DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V.
Mornewegstraße 15
64293 Darmstadt

Tel. 06151 - 3606-651
Fax 06151 - 3606-659
Email: meral.kacmaz[at]drk-darmstadt[dot]de

Beste Erreichbarkeit:
Montag - Mittwoch 10:00-16:00 Uhr

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

vertraulich - freiwillig - kostenlos

Unser migrationsspezifisches Beratungsangebot richtet sich an erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer in Darmstadt sowie im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Wir beraten und begleiten erwachsene Migranten und Migrantinnen, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie Flüchtlinge mit Bleibeperspektive. Im Mittelpunkt unseres aktivierenden Beratungs- und Begleitungsangebotes steht die Untersützung in aufenthaltsrechtlichen und sozialen Angelegenheiten.

Wir beraten Sie zu spezifischen Themen und bei aktuellen Fragen wie z.B.:

  • Integrationskurse (Information, Hilfe bei der Antragsstellung, Suche von Sprachkursen)
  • Sozialleistungen (z.B. Arbeitslosengeld I/II, Kindergeld, Wohngeld usw.)
  • Fragen zum Aufenthalt in Deutschland
  • Arbeit (z.B. Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen)
  • Wohnen (z.B. Wohnungssuche, Mietangelegenheiten)
  • Kindergarten, schulische und berufliche Integration (z.B. Anmeldungs- und Einschreibeformalitäten)
  • Gesundheit (z.B. Informationen und Kontakt zu gesundheitsspezifischen Einrichtungen)
  • Freizeit- und Kontaktmöglichkeiten in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg (z.B. Kontaktaufbau und Information bezüglich interkultureller und vereinsbezogener Angebote sowie eigener ehrenamtlicher Tätigkeit)
  • Hilfestellung im Kontakt mit Behörden (z.B. Begleitung bei Behördengängen, Hilfe bei der Antragsstellung)

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Gerne beraten wir Sie nach Absprache auch auf Türkisch, Spanisch, Französisch oder Englisch. Die Begleitung durch eine Person Ihres Vertrauens zum Übersetzen oder als Beistand ist jederzeit möglich. Bei Bedarf kann nach vorheriger Anmeldung auch eine interkulturelle Vermittlerin oder ein interkultureller Vermittler für verschiedene Sprachen hinzugezogen werden.

Unsere Sprechstunden in Darmstadt:

Montag und Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 16:00 Uhr
Mornewegstr. 15
64293 Darmstadt        

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Meral Kacmaz-Özdemir (s. r.)

Anfahrtsbeschreibung für Darmstadt

Unsere Sprechstunden für den Landkreis Darmstadt-Dieburg:

Montags:
Dieburg (Kreishaus Dieburg)
Altstädter See 7
64807 Dieburg
09.00-12.00 Uhr 
und nachmittags nach Vereinbarung

Dienstags:
Ober-Ramstadt (Petri Villa)
Baustraße 41
64372 Ober-Ramstadt
09:00 - 11:00 Uhr

Weiterstadt (Medienschiff)
Darmstädter Str. 40
64331 Weiterstadt
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwochs:
Darmstadt (DRK Haus)
Mornewegstr. 1
64293 Darmstadt
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstags:
Pfungstadt (Stadthaus)
Kirchstr. 12-14
64319 Pfungstadt
14:00 - 16:00 Uhr

Freitags:
Darmstadt (DRK Haus)
Mornewegstr. 1
64293 Darmstadt
09:00 - 13:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Mi.-Fr.: Frau Heike Love

Tel: 06151 / 3606 - 651
Mobil: 0176 / 13606627
Fax: 06151 / 3606 - 659

eMail: migrationsberatung.ladadi[at]drk-darmstadt[dot]de

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nur nach vorheriger Absprache möglich.

Die MBE wird finanziell gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Weitere Informationen:

www.bamf.de

www.drk-hessen.de

www.einwanderer.net

Integrationsbüro des Landkreis Darmstadt-Dieburg

Interkulturelles Büro

zum Seitenanfang