Sie sind hier: Vor Ort / Eberstadt / Blutspendedienst

Jetzt spenden!

Spenden Sie online, für Projekte oder über den üblichen Bankweg.

Blutspendedienst

Zu unserem einhundertjährigen Jubiläum gehört auch die jahrelange, kontinuierliche Durchführung von Blutspendeterminen. Der erste Blutspendetermin in Eberstadt fand am 29. April 1960 statt, es kamen 130 Spender. Bis heute wurden es 156 Termine mit 26.584 Blutkonserven, die für kranke und verletzte Menschen gespendet wurden. Heute muss der Blutspendedienst die Versorgung der 154 hessischen Krankenhäuser mit Blut und Blutbestandteilen sicherstellen. Diese Aufgabe kann nur durch freiwillige, unentgeltliche Blutspenden aus der Bevölkerung gemeistert werden. 
Blutspender sind motiviert, anderen zu helfen und vielleicht sogar zum Lebensretter zu werden. Bei unseren Terminen freuen wir uns sehr, unsere Spender zu umsorgen, sie persönlich auch ein bisschen zu verwöhnen, damit sie sich in unseren Räumen so wohl wie möglich fühlen.  
Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten, mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollte man ungefähr eine Stunde einplanen. 
Für die Vorbereitung und Durchführung der Termine wurden von uns ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern mittlerweile rund 25.000 unentgeltliche Arbeitsstunden geleistet. An dieser Stelle ist uns wichtig, unseren Spendern ein ganz großes Dankeschön zu sagen.  

Wir hoffen, dass sie uns noch viele Jahre die Treue halten, immer wieder gerne zu uns kommen und vielleicht den einen oder anderen überzeugen können, ebenfalls Blut zu spenden.  

Die nächsten Blutspendetermine im Überblick:

 

  • 11. April 2016
  • 11. Juli 2016
  • 17. Oktober 2016

jeweils von 15.00-20.00 Uhr im DRK-Heim Eberstadt 

jeweils von 15.00-20.00 Uhr im DRK-Heim Eberstadt