Newsletter wird nicht korrekt angezeigt?
» Hier geht's zur Web-Ansicht.


DRK KV Darmstadt-Stadt e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

„jeder sollte einen zwischenmenschlichen Beitrag leisten. Dann kann die Gesellschaft besser werden.“ Mit diesen beiden Sätzen bringt Ayoub Alhousin seine Einstellung und Motivation auf den Punkt, sich sozial zu engagieren. Der 28-Jährige lebt seit 2015 in Deutschland und seit Mai 2016 in Darmstadt. Hier engagiert er sich unter anderem an der Technischen Universität (TU), übersetzt für geflüchtete Familien an Ämtern und Schulen und hilft jungen Menschen im Zuge des Projekts „Zusammen stark!“, das beim DRK Darmstadt koordiniert wird – alles ehrenamtlich. Bedürftigen Menschen hilft er seit langem: bereits seit Beginn des Krieges in seiner ursprünglichen Heimat in Syrien.

Lesen Sie mehr über Ayoub Alhousin, seine Flucht und sein soziales Engagement beim DRK Darmstadt im der ausführlichen Meldung. Wir freuen uns, wenn Sie diese redaktionell berücksichtigen. Herzlichen Dank!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Pressemeldung und Bilddaten zum Download:

Mit freundlichen Grüßen

Stephanie Aurelia Staab
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 06151 - 3606 - 195
kommunikation(at)drk-darmstadt.de

DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V.
Mornewegstraße 15
64293 Darmstadt

Wenn Sie keine Nachrichten mehr über den DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt e. V. erhalten möchten und wir Ihre Kontaktdaten löschen sollen, dann schicken Sie bitte eine E-Mail an kommunikation(at)drk-darmstadt.de mit dem Betreff „Abmeldung Presseverteiler“.

Datenschutz ist uns wichtig: Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.