Sie sind hier: Hausnotruf-Herbstaktion

Jetzt spenden!

Spenden Sie online, für Projekte oder über den üblichen Bankweg.

„Möglichst lange selbstständig in den eigenen vier Wänden“

DRK-Hausnotruf in Darmstadt und Darmstadt-Dieburg

Das DRK-Hausnotrufsystem ist ein flächendeckendes Angebot in Darmstadt und in allen Städten sowie Gemeinden des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Mithilfe des Hausnotrufsystems gelingt es älteren und alleinlebenden Menschen sowie Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, so lange als möglich zu Hause wohnen zu bleiben. Denn in einer Notlage können sie mithilfe des Hausnotrufs per Knopfdruck rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr Hilfe herbeiholen.

„Es sind oft die Kinder, die ihren Eltern einen Hausnotruf vorschlagen. Wenn Mutter und Vater älter werden, die körperliche Verfassung abnimmt und damit verbundene Unsicherheiten zunehmen, wünschen sich Kinder aus Sorge gern mehr Sicherheit. Allerdings sind die Eltern meist erst einmal skeptisch“, weiß Maurice Sports aus Erfahrung zu berichten. Er ist der Koordinator des Hausnotrufs beim DRK Darmstadt. „Doch dann kommt der Entschluss, dass der Notrufknopf doch sinnvoll sein könnte. Die Rückmeldung für unseren Dienst ist in der Regel ausgesprochen positiv. Sie empfehlen uns weiter und sind vor allem froh, auf ihre Kinder gehört zu haben.“

Aktuell läuft eine DRK-Herbstaktion zum Hausnotruf

  • Bei Buchung der Komfortleistung bis zum 14. Dezember ist der erste Monat kostenfrei.

  • Die Anschlussgebühr entfällt.

  • Damit werden 58 Euro gespart.

Ansprechpartner

Maurice Sports
Hausnotruf Koordinator

DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V.
Mornewegstr. 15
64293 Darmstadt

Tel. 06151 - 3606-617
Fax 06151 - 3606-627
E-Mail: maurice.sports[at]drk-darmstadt[dot]de

Beste Erreichbarkeit: Montag - Freitag 08:30 - 16:30 Uhr

Weitere Informationen auch unter Angebote für Senioren.