JFMueller_DRK_Migrationsberatung_DA_1920x640px.jpg Foto: J. F. Müller / DRK
Migrationsberatung in DarmstadtMigrationsberatung in Darmstadt

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sozialarbeit
  3. Migrationsberatung in Darmstadt

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Ansprechpartner

Riza Yilmaz
Leiter Sozialarbeit

Tel.: 06151 - 3606-650
Fax: 06151 - 3606-659
migrationsberatung.da(at)drk-darmstadt.de

DRK Kreisverband
Darmstadt-Stadt e.V.

Mornewegstr. 15
64293 Darmstadt

Liebe Klientinnen und Klienten,

aus Gründen gesundheitlicher Vorsorge im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus sind wir bis auf Weiteres telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Bitte sehen Sie von persönlichen Besuchen ab!

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter den unten angegebenen Telefonnummern sowie per E-Mail.

Für die Beratung der Klientinnen und Klienten in Darmstadt:

06151-3606-650

Migrationsberatung.da(at)drk-darmstadt.de

Für die Beratung der Klientinnen und Klienten im Landkreis Darmstadt-Dieburg:

06151-3606-651
0176-13606627

Migrationsberatung.ladadi(at)drk-darmstadt.de

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gesunde Zeiten.

Ihre Migrationsberatungsstelle in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg

vertraulich - freiwillig - kostenlos

Unser migrationsspezifisches Beratungsangebot richtet sich an erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer in Darmstadt sowie im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Wir beraten und begleiten erwachsene Migrantinnen und Migranten, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie Flüchtlinge mit Bleibeperspektive. Im Mittelpunkt unseres aktivierenden Beratungs- und Begleitungsangebotes steht die Unterstützung in aufenthaltsrechtlichen und sozialen Angelegenheiten. Schwerpunkte der Beratung des Deutschen Roten Kreuzes sind u. a.:

  • Informationen rund um den Spracherwerb (Integrationskurs)
  • Klärung rechtlicher Fragen zu Aufenthalt, Einbürgerung und Familienzusammenführung
  • Möglichkeiten der Berufsausbildung und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Anerkennung ausländischer Abschlüsse
  • Hilfen im Umgang mit Behörden
  • Hilfen bei persönlichen und familiären Problemen

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Gerne beraten wir Sie auch auf Türkisch. Die Begleitung durch eine Person Ihres Vertrauens zum Übersetzen oder als Beistand ist jederzeit möglich. Bei Bedarf kann nach vorheriger Anmeldung auch eine Sprachmittlerin oder ein Sprachmittler für verschiedene Sprachen hinzugezogen werden.

Es berät Sie Herr Riza Yilmaz

Montag und Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 16:00 Uhr

 

Sie können auch außerhalb der Sprechstunden Termine vereinbaren und uns per E-Mail kontaktieren.

E-Mail: migrationsberatung.da(at)drk-darmstadt.de

Anfahrtsbeschreibung für Darmstadt

Weitere Informationen:

www.bamf.de

www.drk-hessen.de

Abteilung Zuwanderer und Flüchtlinge des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Büro für Migration und Inklusion des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Amt für Interkulturelles und Internationales der Wissenschaftsstadt Darmstadt