JFMueller_Einsatzkraefteausbildung_1920x640px.jpg Foto: J. F. Müller / DRK
EinsatzkräfteausbildungEinsatzkräfteausbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse & Termine
  2. Einsatzkräfteausbildung

Einsatzkräfteausbildung

Ansprechpartner

Jens Miottel

Tel.:06151 - 3606-144
jens.miottel(at)drk-darmstadt.de

DRK Kreisverband
Darmstadt-Stadt e.V.

Mornewegstr. 15
64293 Darmstadt

Herzlich Willkommen beim gemeinsamen Lehrgangsangebot der DRK Kreisverbände Darmstadt-Stadt e.V., Dieburg e.V. und Darmstadt-Land e.V.

Seit 2012 haben drei DRK-Kreisverbände ihr Lehrgangsangebot zusammengefasst, um den ehrenamtlichen Einsatzkräften ein noch umfassenderes und zuverlässigeres Lehrgangsangebot bieten zu können. Auch wenn dies bei dem einen oder anderen Lehrgang vielleicht eine etwas längere Anfahrt bedeutet, sind wir uns doch sicher, dass die Vorteile verlässlich stattfindender Kurse und einer größeren Terminauswahl deutlich überwiegen.

Auch haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie die ehrenamtlichen Leitungskräfte von Verwaltungsarbeiten befreit werden können. Daher setzen wir seit 2012 auf die Online-Anmeldung unserer Einsatzkräfteausbildung. Zeitgemäß können so die Anmeldungen elektronisch vorgenommen werden. Mehr über die Anmeldemodalitäten erfahren Sie hier. Alle Ortsvereinigungen, die noch nicht an der Online-Anmeldung teilnehmen, sind herzlich eingeladen, sich hierfür freischalten zu lassen. Die Ausbildungsabteilungen unserer Geschäftsstellen stehen hierfür gerne zur Verfügung.

Wir wünschen allen unseren ehrenamtlichen Einsatzkräften interessante und spannende Teilnahmen an unseren Lehrgängen und würden uns über eine Rückmeldung zur Benutzerfreundlichkeit und zur Qualität unserer Lehrgänge sehr freuen.

Ihre

Jürgen Dächert, Ingo Zöller
Kreisbereitschaftsleitung DRK KV Darmstadt-Stadt e.V.

Markus Göbel
Kreisbereitschaftsleiter DRK KV Darmstadt-Land e.V.

Sven Dörfel, Marcus Balles
Kreisbereitschaftsleitung DRK KV Dieburg e.V.

Unser Lehrangebot für DRK-Einsatzkräfte

  • HGA Technik

    Die Helfergrundausbildung Technik im Einsatz verfolgt das Ziel, den Teilnehmern die im DRK wichtigsten Unfallverhütungsvorschriften sowie grundlegende Dinge in Sachen technischer Ausstattung und Zeltbau zu vermitteln.
    Weiterlesen

  • HGA Betreuung

    Bei der Helfergrundausbildung Betreuung erwerben Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kenntnisse über die Betreuung und Unterbringung besonders hilfsbedürftiger Personen. Sie werden befähigt unter Anleitung bei Einätzen betreuungsdienstlich mitzuwirken.
    Weiterlesen

  • HGA Erweiterte Erste-Hilfe

    In der Helfergrundausbildung Erweiterte Erste Hilfe erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kenntnisse über den Ablauf eines Sanitätseinsatzes im DRK. Sie werden befähigt, bei der Versorgung verletzter Personen unter Anleitung mitzuwirken.
    Weiterlesen

  • HGA Einsatz

    Die DRK-Helfergrundausbildung Einsatz verfolgt das Ziel, Teilnehmerinnen und Teilnehmern Kenntnisse über einen Einsatzablauf zu vermitteln. Dadurch hilft, die gerade im Einsatz wichtigen hierarchischen Strukturen zu verstehen und anzuerkennen.
    Weiterlesen

  • BA Technik & Sicherheit

    Die Grundausbildung Technik und Sicherheit besteht aus den Komponenten HGA Technik im Einsatz und der nachfolgend beschriebenen Basisausbildung Technik und Sicherheit. Der Besuch dieser beiden Lehrgänge wird für die weiterführenden Fachdienstausbildung Technik und Sicherheit vorausgesetzt.
    Weiterlesen

  • FD Sanität

    In der Sanitätsdienstausbildung lernen Sanitätshelfer alle wichtigen Fähigkeiten, um Fachpersonal des Rettungsdienstes und Ärzte qualifiziert unterstützen zu können. Sie leiten bei Notfällen lebensrettende Maßnahmen ein und überbrücken die Zeit, bis der Rettungsdienst oder Notarzt eintrifft.
    Weiterlesen

  • FD Verpflegung

    Die Fachdienstausbildung Verpflegungsdienst dient der fachlichen Qualifizierung der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes. Diese Ausbildung vermittelt Fachwissen für den Einsatz im Rahmen der Katastrophenschutzeinheiten des DRK LV Hessen. Der Verpflegungsdienst versorgt bei Schadensfällen und Notlagen Betroffene und Einsatzkräfte mit Kalt- und Warmverpflegung sowie Getränken.
    Weiterlesen

  • FD Technik & Sicherheit

    Die Fachdienstausbildung Technik und Sicherheit dient der fachlichen Qualifizierung der DRK-Bereitschaften . Diese Ausbildung vermittelt Fachwissen für den Einsatz im Rahmen der Katastrophenschutzeinheiten des DRK Landesverbands Hessen.
    Weiterlesen

  • FD Betreuung

    Objekte erkunden und überprüfen, ob sie sich als Notunterkunft eignen. Registrieren von Betroffenen und Einsatzkräften. Die Fachdienstausbildung Soziale Betreuung und Unterkunft vermittelt Fachwissen für den Einsatz in den Katastrophenschutzeinheiten des DRK Landesverband Hessen.
    Weiterlesen

  • PSNV-1

    Bei Unglücken, Katastrophen oder auch alltäglichen Notfällen werden Menschen mit Leid, Sterben und Tod konfrontiert. Der Lehrgang Grundlagen Psychosziale Notfallversorgung (PSNV.1) vermittelt Einsatzkräften und weiteren Helfern eine psychosoziale Basiskompetenz.
    Weiterlesen

  • Sprechfunk

    Alarmierungen, Meldungen, Einsatzbefehle - Kommunikation ist in einem Einsatz alles! Mit der Sprechfunkausbildung lernen Einsatzkräfte, den Sprechfunk-Verkehr souverän zu führen und optimal abzuwickeln.
    Weiterlesen