AZelck_DRK_Migrationsberatung_1920x640px.jpg Foto: A. Zelck / DRK GS
Migrationsberatung im Landkreis Darmstadt-DieburgMigrationsberatung im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Ansprechpartnerinnen

Heike Love und Meral Kacmaz-Özdemir
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer im Landkreis Darmstadt-Dieburg

migrationsberatung.ladadi(at)drk-darmstadt.de

DRK Kreisverband
Darmstadt-Stadt e.V.

Mornewegstraße 15
64293 Darmstadt

Sprechzeiten und weitere Kontaktdaten entnehmen Sie bitte den Hauptinformationen (links).

vertraulich - freiwillig - kostenlos

Unser migrationsspezifisches Beratungsangebot richtet sich an erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer in Darmstadt sowie im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Wir beraten und begleiten erwachsene Migrantinnen und Migranten, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie Flüchtlinge mit Bleibeperspektive. Im Mittelpunkt unseres aktivierenden Beratungs- und Begleitungsangebotes steht die Unterstützung in aufenthaltsrechtlichen und sozialen Angelegenheiten.

Schwerpunkte der Beratung des Deutschen Roten Kreuzes sind u.a:

  • Informationen rund um den Spracherwerb (Integrationskurs)
  • Klärung rechtlicher Fragen zu Aufenthalt, Einbürgerung und Familienzusammenführung
  • Möglichkeiten der Berufsausbildung und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Anerkennung ausländischer Abschlüsse
  • Hilfen im Umgang mit Behörden
  • Hilfen bei persönlichen und familiären Problemen

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Gerne beraten wir Sie nach Absprache auch auf Türkisch, Englisch und Französisch. Die Begleitung durch eine Person Ihres Vertrauens zum Übersetzen oder als Beistand ist jederzeit möglich. Bei Bedarf kann nach vorheriger Anmeldung auch eine Sprachmittlerin oder ein Sprachmittler für verschiedene Sprachen hinzugezogen werden.

Es berät Sie Frau Meral Kaçmaz-Özdemir an folgenden Standorten:

Kreisagentur für Beschäftigung
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt

Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr

Tel.: 0 61 51 / 36 06-651
Fax: 06151 / 3606-659
Mobil: 0176 / 13 60 66 27

Dieburg (DRK KV Dieburg)

Am Altstädter See 7
64807 Dieburg

Montag: 09.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 – 16.00 Uhr

Tel.: 06071 / 963785 (nur während der Sprechzeit)
Mobil: 0176 / 13 60 66 27

Groß-Zimmern (Jugendzentrum)
Am Festplatz 1
64846 Groß-Zimmern

Montag: 13.00 – 16.00 Uhr

Mobil: 0176 / 13 60 66 27

Ober-Ramstadt (Petri Villa)
Baustraße 41
64372 Ober-Ramstadt

Dienstag: 9.00 – 12.00 Uhr

Tel.: 0176 / 13 60 66 27

Reinheim (Frauen- und Familienzentrum)
Kirchstraße 24
64354 Reinheim

Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr

Tel.: 06162 / 6364 (nur während der Sprechzeit)
Mobil: 0176 / 13 60 66 27

Roßdorf (Rathaus)
Erbacher Straße 1
64380 Roßdorf

Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr

Tel.: 06154 / 808-115 (nur während der Sprechzeit)
Mobil: 0176 / 13 60 66 27

Es berät Sie Frau Heike Love an folgenden Standorten:

Pfungstadt (Stadt Haus I)
Kirchstraße 12-14
64319 Pfungstadt

Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr

Tel.: 06157 / 988-1344 (nur während der Sprechzeit)
Mobil: 0159 / 04664720

Seeheim (DRK KV Darmstadt-Land)
Hinter den Zäunen 1
64342 Seeheim-Jugenheim

Mittwoch: 09.00 – 12.00 u. Donnerstag-Nachmittag nach Vereinbarung

Tel.: 06257 / 970912 (nur während der Sprechzeit)
Mobil: 0159 / 04664720

Weiterstadt (Medienschiff)
Darmstädter Straße 40
64331 Weiterstadt

Freitag: 09.00 -12.00 Uhr

Tel.: 06150 / 400-1014 (nur während der Sprechzeit)
Mobil: 0159 / 04664720

Sie können auch außerhalb der Sprechstunden Termine vereinbaren und uns per E-Mail kontaktieren, E-Mail: migrationsberatung.ladadi(at)drk-darmstadt.de

Weitere Informationen:

www.bamf.de

www.drk-hessen.de

Abteilung Zuwanderer und Flüchtlinge des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Büro für Migration und Inklusion des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Amt für Interkulturelles und Internationales der Wissenschaftsstadt Darmstadt